Kurzzeitbetreuung

Tagesablauf in der Kurzzeitbetreuung

Die Kinder der Kurzzeitbetreuung werden in zwei Klassenräumen der
jeweiligen ersten Klassen betreut. Diese können sie ab 11.45 Uhr aufsuchen und die Räume und den Schulhof zunächst kurz im Freispiel nutzen.

Ab 12:00 Uhr beginnt die Lernzeit, in der die Kinder Hausaufgaben bearbeiten können.
Die Kinder der ersten und zweiten Klassen sollten dafür max. 30 Minuten aufwenden, die Kinder der dritten und vierten Klassen max. 45 Minuten. Kinder, die mit ihren Aufgaben fertig sind, können mit einer Betreuung den Raum wechseln oder den Schulhof aufsuchen und ins Freispiel gehen.

Die Kurzzeitbetreuung endet um 13.30 Uhr.

Tagesablauf in der Kurzzeitbetreuung
 
Montag - Freitag
11:45 Uhr Schulschluss und Ankommen in der KZB
2.,3. und 4.Klassen kommen an verschiedenen Tagen nach der 5.Stunde (12:30 Uhr).
Bis 12:00 Uhr Gemeinsame Ess-, Trink-, und Entspannungspause.
 
12:00 Uhr -12:30 Uhr Lernzeit der 1. Klassen in einem Klassenraum der ersten Klasse
12:00 Uhr -13.30 Uhr Lernzeit der 2., 3. und 4. Klassen in einem anderen Klassenraum
12:30 Uhr -13:30 Uhr Freispiel der 1. Klassen auf dem Schulhof
13:30 Uhr - Ende der KZB                

   
© OGS-Baumhaus e.V.